InfoApps

InfoApps™ (oder „Info Apps“) ist ein neuer Begriff, der interaktive, speziell angefertigte Business Intelligence (BI)-Anwendungen beschreibt, mittels derer man schnelle, einfache und klare Antworten auf spezifische Fragen oder bekannte Probleme erhält. Immer mehr Unternehmen nutzen InfoApps als ein Mittel, um Self-Service-Business Intelligence für den Breiteneinsatz nutzbar zu machen und die Möglichkeiten, die Reporting- und Analyse-Umgebungen bieten, voll auszuschöpfen und auch anderen als nur den „herkömmlichen“ Nutzern wie Analysten und Fachanwendern zur Verfügung stellen zu können. Mit InfoApps stellen Unternehmen sicher, dass ihre BI-Investitionen sich tatsächlich auszahlen, da diese auf eine möglichst hohe Benutzerakzeptanz ausgerichtet sind.

InfoApps werden entwickelt, um Anwendern Business Intelligence-Inhalte zugänglich zu machen, die nicht über die nötigen Kenntnisse oder technische Versiertheit verfügen, um komplexe Reporting- und Analysetools entsprechend ihres Informationsbedarfs auszuschöpfen. Studien haben gezeigt, dass diese Personengruppe manchmal mehr als 3/4 der gesamten BI-Anwenderzahl eines Unternehmens ausmacht. Vor der Einführung von InfoApps waren IT-Teams großem Druck ausgesetzt, da sie ihre eigenen Reporting-Anforderungen oft nicht erfüllen konnten und sie in einen endlosen Strudel von Berichtserstellungen und -anpassungen für unterschiedliche Anwendergruppen oder Einzelanwender gezogen wurden.

An der Entwicklung des Anwendungs-Marktes lässt sich erkennen, dass diese Anwendergruppe im Zusammenhang mit ihren Tools Apps bevorzugen und, dass Reporting- und Analyseanwendungen dabei keine Ausnahme sein sollten. InfoApps sind eine äußerst effektive Möglichkeit, um Business-Anwendern durch Anwendungen genaue Informationen zu ihrer Suche zu geben, ohne tiefgreifende analytische Fähigkeiten besitzen zu müssen.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, welchen Nutzen Sie aus der Verwendung von InfoApps im Zusammenhang mit der BI-Implementierung in ihr Unternehmen ziehen können, lesen Sie unsere kostenlose Informationsschrift:

BI portale der neuesten Generation spielen ebenfalls eine nicht unwichtige Rolle, da sie Unternehmen die Möglichkeit bieten, InfoApps auf nahtlose Weise an ihre Endbenutzer zu liefern. Durch die Organisation und die Bereitstellung von BI-Anwendungen an Nutzer in seiner einfachsten und am leichtesten zu bedienenden Form (ähnlich der des App-Stores von Apple), können Unternehmen diese mit schnelleren, einfacher zu handhabenden, interaktiveren Möglichkeiten versorgen, um an Informationen, Feedback und Lösungen ihrer Fragen zu kommen. Dadurch wird Breiteneinsatz von Business Intelligence ermöglicht, was wiederum die Produktivität ankurbelt und eine Optimierung des Geschäftsprozesses sowie höhere Renditen bei BI-Investitionen zur Folge hat.

Diese Portale der neuesten Generation bieten außerdem ein hohes Maß an Anpassungs- und Personalisierungsmöglichkeiten. Business-Anwender haben zu jeder Zeit eine lückenlose Kontrolle über ihre BI-Inhalte. Ihnen wird die Möglichkeit geboten, selbst zu bestimmen, welche Elemente sie anzeigen möchten, wie diese angeordnet und auf mehreren Dashboard-Seiten verteilt werden und wie sie mit diesen interagieren. Mit der beispiellosen Benutzerfreundlichkeit, dem größten Komfort und der Möglichkeit, stets genau das zu erhalten, was man zu einem bestimmten Zeitpunkt braucht, können Unternehmen den Business-Anwendern neue und interessante Wege zur Nutzung von Business Intelligence bieten.

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.