Information Builders verbessert Bedienung und Analytics-Abläufe bei neuer WebFOCUS-Version

Erweiterungen und Verbesserungen in der neuen Version der BI-Plattform WebFOCUS von Information Builders vereinfachen die Erstellung und Nutzung von Datenanalysen für alle Benutzergruppen.

Eschborn, 28. November 2017

Information Builders, ein führender Anbieter von Business-Intelligence (BI)-, Analytics-, Datenintegritäts- und Datenqualitätslösungen, stellt WebFOCUS 8.202 vor, die neue Version der preisgekrönten BI- und Analytics-Plattform. Die aktuelle Version von WebFOCUS verbessert aufgrund von Erkenntnissen aus der User-Experience-Forschung die Benutzeroberfläche und zentrale Analytics-Workflows, die den Aufwand und die Expertise reduzieren, die für die Erstellung datengestützter Einblicke erforderlich sind.

WebFOCUS ist eine umfassende Plattform, die Datenmanagement, visuelle Darstellungen, Predictive Analytics und andere wichtige Funktionen für die Transformation von Rohdaten in handlungsrelevante Erkenntnisse bietet. Die neuen Funktionen erweitern diese Vorteile noch einmal deutlich und ermöglichen sowohl BI-Spezialisten als auch technisch nicht versierten Mitarbeitern aus den Fachabteilungen, Datenanalysen in wenigen Minuten zu erstellen und sofort einzusetzen. Anwender mit unterschiedlichem technischen Know-how können damit ohne explizite Unterstützung durch die IT-Abteilung auf Dashboards, Infografiken und Information Builders InfoApps – hochgradig interaktive und einfach anpassbare analytische Anwendungen – zugreifen. Darüber hinaus bietet WebFOCUS ab sofort eine intuitive Landingpage, die den Einsatz wichtiger Funktionalitäten erläutert.

Die zentralen Erweiterungen und Neuerungen von WebFOCUS 8.202 im Überblick:

• Verbesserte Bedienung: Die WebFOCUS-Landingpage und die Benutzeroberfläche wurden komplett überarbeitet und in Thumbnail-basierte visuelle Menüs umgewandelt. Sie bieten einen höheren Bedienkomfort und einen einheitlichen Ort für den Start von Portalen, Applikationen, Tools und anderen Analyseoptionen.

• Neues Designer-Tool: Benutzer sind in der Lage, mit vollständig responsiven (sich im Design anpassenden) Website Templates schnell eine Vielzahl von analytischen Webseiten zu erstellen, die einen Platz für die Ablage von Inhalten wie Berichte, Diagramme, Karten oder Steuerelemente bieten. Die Webseiten können eigenständig, in einem Portal oder eingebettet in eine andere Applikation verwendet werden. Diese Funktionen von WebFOCUS Designer ermöglichen BI-Analysten und nicht-technischen Anwendern ein einfaches, intuitives und schnelles Erstellen von Analysen.

• Neuer Visual-Discovery-Insight-Modus: WebFOCUS Insight ermöglicht die sofortige grafische Darstellung von Ergebnissen und das schnelle und einfache Erkunden von Daten, ohne dass dazu ein komplexes Tool erlernt werden muss.

Mit diesen und weiteren Funktionen von WebFOCUS 8.202 vereinfacht Information Builders die Integration von BI mit individuellen Datenanalysen und erleichtert Unternehmen die Bereitstellung wichtiger Einblicke.

"WebFOCUS wurde stets für seine Bedienbarkeit und Vielseitigkeit ausgezeichnet. Mit den aktuellen Erweiterungen bieten wir unseren Kunden noch mehr Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität", sagt Gerald Cohen, President und CEO von Information Builders. "Die überarbeitete Benutzeroberfläche reduziert die benötigte Zeit und den Aufwand, um Datenanalysen zu erstellen und einzusetzen. Sie bietet einen intuitiven Start für Benutzer, um Daten zu untersuchen und mit ihnen zu arbeiten. Diese Funktionalitäten stärken Fachbereiche und verringern die Abhängigkeit von der IT-Abteilung. Unternehmen können dadurch intelligenter und agiler handeln."

Diese Presseinformation kann auch unter www.pr-com.de/information_builders abgerufen werden.

Über Information Builders

Information Builders bietet Business-Intelligence-, Analytics-, Datenintegrations- und Datenqualitätslösungen, die Unternehmen dabei unterstützen, Performancesteigerungen, Innovation und Wertschöpfung voranzutreiben. Mit einem einzigen Set von leistungsstarken Lösungen können sie unterschiedliche Zielgruppen mit besseren Daten und Analysen beliefern: von Analysten über nicht-technische Anwender bis hin zu Partnern, Kunden und sogar Bürgern. Information Builders zeichnet sich durch sein einzigartiges Engagement für den Kundenerfolg aus. Tausende Unternehmen und Organisationen verlassen sich auf Information Builders als vertrauenswürdigen Partner. Information Builders wurde 1975 gegründet, hat seinen Hauptsitz in New York, verfügt über zahlreiche Niederlassungen weltweit und bleibt eines der größten, unabhängigen, in Privatbesitz befindlichen Unternehmen in der Softwarebranche.

Weitere Informationen unter http://www.informationbuilders.de, bei Twitter unter http://twitter.com/infobldrs DE, auf Facebook unter http://www.facebook.com/informationbuilders sowie bei LinkedIn unter https://www.linkedin.com/company/information-builders.