Datenqualität lohnt sich

Fehlerhafte Daten führen zu falschen Entscheidungen, verzögern unternehmenskritische Geschäftsprozesse und verursachen hohe Kosten. Symptome zu kurieren ist zu wenig, Unternehmen müssen die Ursachen schlechter Datenqualität beseitigen.

Trends wie Digitalisierung, Big Data, IoT oder GDPR benötigen flexible Datenintegration und Plausibilitätsprüfungen. Wie valide sind die Daten der Geschäftsanalyse? Können Unternehmensdaten wertschöpfend in Geschäftsprozesse einfließen? In einem Whitepaper erläutern wir Ihnen wie "Data Monetization" anwendbar sein kann.

Wenden Sie Datenqualitäts-Management im gesamten Lebenszyklus Ihrer Unternehmensdaten heute schon an? Im Online-Seminar am 6. April von 10 - 11 Uhr zeigen wir Ihnen komplette Workflow- und kurzfristige Einsatzszenarien auf.

Jetzt anmelden!
Datum: 6. April
Zeit: 10 - 11 Uhr CET
Die Referenten:
Nathan Jagoda, Country Manager, Information Builders.
Michael Schneider, DQ/MDM Solutions Engineer, Information Builders.