Information Builders Cloud Hosting Services

Die Cloud verspricht eine Agilität und Kosteneffizienz, die eine herkömmliche Infrastruktur niemals leisten könnte. In dem Maße, in dem Cloud-Lösungen heranreifen, ziehen Unternehmen aller Art in die Cloud um. Dadurch können sie Investitionsausgaben beseitigen, Risiken verringern und Lösungen für Big Data, soziale Medien und mobile Datenverarbeitung einfacher einführen.

Noch nie war ein Umzug von Business Intelligence (BI) auf Unternehmensniveau und von Datenintegrationsprozessen sowie die Integration in die Cloud schneller und einfacher. Mit unseren Cloud Hosting Services können Kunden das gesamte Spektrum des Technologieangebots von Information Builders über eine gemeinsam genutzte öffentliche Cloud-Umgebung oder über eigene private Cloud-Ressourcen nutzen.

Die sichere und skalierbare Infrastruktur trägt dazu bei:

  • die Inbetriebnahme und Wertschöpfung zu beschleunigen;
  • maximale Sicherheit durch jährliche Zertifizierungen für HIPAA, PCI, SAS 70 und andere Standards zu gewährleisten;
  • BI-Ressourcen für eine unbegrenzte Anzahl von Endanwendern bereitzustellen, und zwar ohne zusätzliches IT-Personal und
  • alle beteiligten Daten durch vollständige und kontinuierlich getestete Notfall-Wiederherstellungsverfahren zu schützen.

Selbst die anspruchsvollsten cloudbasierten Lösungen lassen sich in der Cloud bereitstellen, wie z. B. diese Konfiguration, die WebFOCUS als eine mit allen Funktionen ausgestattete Business Intelligence-Plattform nutzt.

Mehrere Cloud-Optionen für maximale Flexibilität

Wenn es um Cloud-Lösungen geht, ist Flexibilität von entscheidender Bedeutung. Ganz gleich, welche Anforderungen Sie haben, wir haben eine Cloud-Bereitstellungsoption, die diese erfüllen:

„One Stop“-Modell

Bei diesem Komplettmodell bietet Information Builders:

  • sämtliche für WebFOCUS und iWay benötigte Software;
  • cloudverwaltete Dienste, wie z. B. Infrastruktur (Windows oder Linux OS), Verwaltung von Systemen, Netzwerkmanagement und Datenbankunterstützung, über eine gemeinsam genutzte virtuelle oder private Umgebung;
  • Level-1-Support.

Information Builders ist für jegliche Software und Cloud-Dienste von Information Builders vor und nach ihrer Bereitstellung der zentrale Ansprechpartner.

Modell für einen vom Kunden bevorzugten Anbieter

Kunden, die bereits mit einem Cloud-Anbieter zusammenarbeiten, können diese Zusammenarbeit fortsetzen, um ihre BI-Anforderungen zu erfüllen. Information Builders wird eine Cloud-Konfiguration empfehlen und die WebFOCUS- und iWay-Software sowie den Cloud-Support bereitstellen. Die cloudverwalteten Dienste muss der Kunde dann separat mit dem Cloud-Anbieter vereinbaren.

Beratungsmodell

Bei diesem mittleren Lösungsweg empfiehlt Information Builders anhand der Kundenanforderungen eine Cloud-Konfiguration sowie einen Cloud-Drittanbieter. Information Builders stellt die WebFOCUS-Software sowie den Cloud Premium Support bereit, während der Kunde mit dem Anbieter der Cloud-Dienste die Bereitstellung aller cloudverwalteten Dienste aushandelt.

Überragender Cloud-Support

Unser Support für die Cloud beginnt mit einer umfassenden Bedarfsanalyse, um die beste WebFOCUS- und iWay-Implementierung zu ermitteln. Hierbei werden folgende Punkte berücksichtigt:

  • Überlegungen zur Infrastruktur, darunter u. a. in Bezug auf die Benutzerauslastung, VM-Dimensionierung, Cores, RAM und Speicher;
  • Datenbankbereitstellung, Standort, RAM, Speicherkapazität;
  • Sicherheitsmethoden, einschließlich Firewall, Zugangskontrolle und Verschlüsselung;
  • Anforderungen für Lastverteilung/Clustering und das Umschalten im Fehlerfall (Failover)
  • Leistungsanforderungen und Anpassungsempfehlungen;
  • Netzwerk-Bandbreitenauslegung;
  • Installation und Konfiguration der WebFOCUS- und iWay-Software;
  • Wartung der WebFOCUS- und iWay-Software (Anwendung von Hotfixes usw.).

Die „Platform-as-a-Service“ (PaaS) von Information Builders umfasst mehr als 10 Rechenzentren, die jede geografische Region abdecken. Kunden auf der ganzen Welt können damit die führenden BI- und Informationsmanagement-Lösungen des Unternehmens mit den Vorteilen und der Flexibilität der Cloud kombinieren.